Winter­wanderungen

Winterwandern erfreut sich wachsender Beliebtheit. In der verschneiten Natur des Grödnertals mit Dolomitenblick ein besonderes Erlebnis.

Idyllisch - so sieht das Grödnertal im Winter aus. Einladend nicht nur für Skifahrer, sondern auch für Wanderer, die eine verzauberte Schneelandschaft umrahmt von den Dolomiten vorfinden.

Ob die sonnige Seiser Alm oder die Hänge der Raschötz - Winterwandern in Gröden und seinen Nachbargebieten hat einen besonderen Reiz. Warm anziehen, Rucksack packen und los geht’s!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. Winterwandern von Pufels zur Seiser Alm

    Winterwandern von Pufels zur Seiser Alm

    Durch die Pufler Schlucht oberhalb von St. Ulrich hinauf auf die verschneite Seiser…
  2. Über die Raschötz zur Brogles Alm

    Über die Raschötz zur Brogles Alm

    Ein Tipp für Winter- und Schneeschuh-Wanderungen in der verschneiten Einsamkeit…
  3. Winterwanderung Monte Pana - Saltria

    Winterwanderung Monte Pana - Saltria

    Vom Monte Pana bei St. Christina auf die verschneite Seiser Alm führt uns diese 14…
  4. Winterwandern zur Regensburger Hütte

    Winterwandern zur Regensburger Hütte

    Den Winter im Naturpark Puez Geisler hautnah erleben - dazu eignet sich diese…

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Digon
    Hotel

    Hotel Digon

  2. Chalet Resort Zu Kirchwies
    Hotel

    Chalet Resort Zu Kirchwies

  3. Hotel Albion
    Hotel

    Hotel Albion

  4. Garni Hotel Franca
    Garni

    Garni Hotel Franca

  5. Hotel Grien
    Hotel

    Hotel Grien

Tipps und weitere Infos