wolkenstein langental silvesterkapelle via crucis kreuzweg
wolkenstein langental silvesterkapelle via crucis kreuzweg

Spaziergang auf dem Kreuzweg

Einer der ältesten Spazierwege Grödens führt Sie durch eine bezaubernd schöne Landschaft bis ins Langental.

Der Kreuzweg in Wolkenstein beginnt in der Fraktion Daunëi und ist Sommer wie Winter ein beliebtes Ziel für viele Spaziergänger. Er zählt außerdem zu den ältesten Spazierwegen in Gröden und zeichnet sich durch eine besonders schöne Landschaft aus. Ein kleines Heft mit Informationen zum Weg kann im Pfarrhaus von Wolkenstein erworben werden.

Von Daunëi aus führt der Weg unterhalb der Wände der Stevia am Rande der Ortschaft Wolkenstein entlang, bis in das Langental zur Sylvesterkapelle. Der Kreuzweg umfasst 15 Stationen, die die Leidensgeschichte Christi darstellen. Das Besondere daran ist, dass die Stationen von einheimischen Künstlern 1983 in Baumstämme geschnitzt wurden.

Hinweis: Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos