Überwasser

Die Siedlung Überwasser, ladinisch Sureghes genannt, liegt auf der linken Seite des Grödner Baches.

Eigentlich gehört Überwasser bereits zur Gemeinde Kastelruth - das liegt daran, dass der Grödner Bach, der mitten durch St. Ulrich fließt, offiziell die Grenze zwischen beiden Gemeindegebieten bildet. Wer in Überwasser ist, steht jedenfalls “gefühlt” in St. Ulrich, schließlich gibt es genügend Brücken über den Bach, die direkt ins Zentrum des Dorfes führen.

So finden sich hier auch zahlreiche Strukturen, die für ganz St. Ulrich errichtet wurden, wie etwa das Eisstadion und das Freibad. Die Talstation der beliebten Gondelbahn St. Ulrich - Seiser Alm befindet sich ebenfalls in Überwasser - und somit die Verbindung hinauf auf die Wiesen des Naturparks Schlern.

Überwasser liegt verkehrsgünstig: Im südlichen Teil des Ortes zweigt die Straße über den Panider Sattel nach Kastelruth ab. Und das beste: Von Überwasser aus ist das Zentrum von St. Ulrich nur wenige Schritte weit entfernt.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Überwasser

  1. Pra Palmer
    Garni

    Pra Palmer

Tipps und weitere Infos