RS Annatal Haengematte
RS Annatal Haengematte

Kneippanlage Annatal

Das Annatal bei St. Ulrich ist eine Naherholungszone mit Kneippanlage. Entspannen in Grödens Bergen ist das Motto.

Im Annatal, bekannt als Ausgangspunkt für Wanderungen in Grödens Bergwelt, für seinen Hochseilgarten und einen Spielplatz mitten in der Natur, befindet sich seit kurzem ein weiteres Highlight: Eine Kneippanlage macht müde Füße wieder munter und regt den Kreislauf an. Der Weg ins Annatal startet an der Talstation der Seceda-Umlaufbahn und folgt dem Lauf des Annabaches. Neben Hängematten und Rastplätzen kommen Sie auch an der Kneippanlage Annatal vorbei…

In einem Quadrat aus Holzstämmen können Sie sich entspannen und bei jedem Schritt das kalte Wasser auf sich wirken lassen und die Grödner Bergluft bewusst einatmen. Beim Kneippen werden Balance, Körper und Bewegung mit dem Element Wasser (in der Natur) in Verbindung gebracht. Ein ideales und einfaches Mittel, um den Kreislauf in Schwung zu bringen, die Muskulatur besser zu durchbluten und den Körper zur Entschlackung anzuregen.

Das Konzept geht auf Pfarrer Sebastian Kneipp (1821-1897) zurück, Gründer der modernen ganzheitlichen Medizin. Er verschrieb sich dem Grundsatz, dass Vorbeugen besser als Heilen ist.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos