Naturpark Puez-Geisler

Ausgiebige Wanderungen, herrliche Landschaften und viel Sonne: das erwartet Sie im Naturpark Puez-Geisler

Der Naturpark liegt im Nordwesten der Dolomiten und umfasst eine Fläche von 10.722 ha, Er ist wegen seiner Schönheit und seiner reichen Naturschätze sehr bekannt. Die geschützte Zone umfasst 7 Gemeinden, Abtei, Corvara, Villnöß, St. Martin in Thurn, St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein.

Das 2009 eröffnete Naturparkhaus in St. Magdalena/Villnöß, dem Hauptzugang des Naturparkes, vermittelt den Besuchern Informationen zu den Lebensräumen, zur Parkregion, zu den Tieren und Pflanzen des Naturparks.

Zusätzlich werden in den Sommermonaten naturkundliche Wanderungen organisiert, mit eigens dafür ausgebildeten Führern. Sie werden Ihnen vor allem die Schönheit und die Sensibiliät des Naturparks ans Herz legen. Ein einzigartiges Naturerlebnis.

Unser Tipp: Der Naturerlebnisweg Zans, ein landesweit erster rollstuhlgerechter Weg, bietet mit seiner Einzigartigkeit dem Besucher unvergessliche Momente in den Bergen!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Alpenheim
    Hotel

    Hotel Alpenheim

  2. Hotel Grien
    Hotel

    Hotel Grien

  3. B&B Hotel Concordia
    Garni

    B&B Hotel Concordia

  4. Hotel Miravalle
    Hotel

    Hotel Miravalle

  5. Hotel La Perla
    Hotel

    Hotel La Perla

Tipps und weitere Infos