Museen & Ausstellungen

Kulturinteressierte und Liebhaber des Kunsthandwerks kommen in Gröden voll auf ihre Kosten.

Das Grödner Heimatmuseum, genannt auch “Museum de Gherdeina”, ist im Haus der ladinischen Sprache und Kultur in St. Ulrich untergebracht und bietet dem Interessierten auf zwei Etagen einen lebendigen Einblick in die Kultur des ladinischen Tales.

Die Skulpturenmesse Unika hingegen bietet alljährlich im Tennis Center von Runggaditsch Platz für einzigartiges Kunstwerk aus Holz. Die Holzschnitzer aus dem Grödner Tal sind auch weit die Grenzen des Landes bekannt.

Weiters steht im Kongresshaus in St. Ulrich die Ausstellung “Art52″ zur Schau - sie bietet ganzjährlig handgeschnitzte Skulpturen und Kunstmalerei.

  1. Museum Gröden

    Museum Gröden

    Das Museum Gröden befindet sich im Haus der ladinischen Sprache und Kultur in St. Ulrich.
  2. Kunstmesse und Kunstgalerie Unika

    Kunstmesse und Kunstgalerie Unika

    Bei der Grödner Kunstmesse “Unika” stellen Künstler aus dem Grödnertal alljährlich…
  3. Überlebensgroße Krippe

    Überlebensgroße Krippe

    Im Sportcenter Iman befindet sich eine überlebensgroße Krippe, geschnitzt aus der…
Tipps und weitere Infos