Sellaronda Bike Day

Autofreier Tag auf den Passstraßen rund um den Sellastock - ein Genuss für alle Freunde des Radfahrens.

Alle Jahre wieder ist es soweit, an einem Sommertag werden die Passstraßen rund um den Sellastock für den motorisierten Verkehr gesperrt und sind einzig und allein den Radlern vorbehalten. Von Wolkenstein fahren wir - gegen den Uhrzeigersinn - über Plan de Gralba in Richtung Passo Sella (2.244 m). Hierbei sind etwa 400 hm und 9 km zu überwinden - atemberaubend ist hier vor allem der Blick auf den Langkofel und die Sellatürme. Vorbei am Sellajoch-Haus erreichen wir die Passhöhe, mit Blick auf die Marmolata.

Darauf folgt die 5 km lange Abfahrt nach Canazei, mit Blick auf die Südwestseite des Sellamassivs. Weiter geht es mit dem Aufstieg Richtung Passo Pordoi, hier sieht man immer wieder die Liftanlagen der Sellaronda. Nach dem 6 km langen Aufstieg erreichen wir den zweiten Pass - beeindruckend ist der Blick zurück auf die unzähligen bunten Punkte, die sich im Schrittempo nach oben bewegen. Vom 2.239 m hohen Pass geht es bergab in Richtung Arabba, wo man alles findet, was ein Radfahrer braucht: Sevice-Stationen, Mittagessen und Unterhaltung.

Hier beginnt mit 4 km die kürzeste Auffahrt Richtung Campolongo-Pass an der Ostseite des Sellastockes - der Pass befindet sich zwischen Sella und Kreuzkofelgruppe. Abwärts fahren wir von hier Richtung Corvara in Alta Badia, einem weiteren Dolomitental, in dem ladinisch gesprochen wird. Von Corvara erfolgt die Auffahrt in Richtung Grödnerjoch (2.121 m), ein „Sieger“-Foto am Straßenschild ist Pflicht, bevor es wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt geht.

Hinweis: Die Richtung, in der der Sellaronda Bike Day abläuft, ist stets vorgeschrieben. Es gibt immer wieder Radler, die sich nicht daran halten und dadurch andere gefährden. Bitte halten Sie sich an die Vorschriften und beachten Sie die Hinweise entlang der Strecke. Und bitte: nehmen Sie Ihren Müll wieder mit nach Hause - der Umwelt zuliebe.

Autor: BS

Falls Sie diese Tour machen möchten, informieren Sie sich bitte vorher über die Zeiten der Straßensperren, die Richtung und die Bestimmungen.

Startpunkt: Wolkenstein
Strecke: Passo Sella - Passo Pordoi - Passo Campolongo - Passo Gardena
Fahrtzeit: ca. 4 - 5 h
Strecke: 58 km
Höhenunterschied: 1.780 m
Wegbeschaffenheit: 100% Asphalt
Schwierigkeit: technisch keine Schwierigkeit, aber Ausdauer erforderlich!
Erlebt: Juli 2011
Infos bei: Organisationskommittee Sellaronda Bike Day, Tel. +39 0471 777 777, info@sellarondabikeday.com

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Alpenheim
    Hotel

    Hotel Alpenheim

  2. Hotel Grien
    Hotel

    Hotel Grien

  3. Garni Ortles Angelo
    Garni

    Garni Ortles Angelo

  4. Vitalpina Hotel Dosses
    Hotel

    Vitalpina Hotel Dosses

  5. Residence Merk
    Residence

    Residence Merk

Tipps und weitere Infos