Rube la panicia - Faschings­tradition

Info

St. Christina, am Gemeindeplatz
Tourismusverein St. Christina,
+39 0471 777800,
s.cristina@valgardena.it

Die Abhaltung dieser Veranstaltung kann jederzeit durch evt. Vorbeugemaßnahmen gegen die Ausbreitung der Krankheit COVID–19 beeinflusst werden.

Weitere Infos über:

Beschreibung

Da am Unsinnigen Donnerstag zu Mittag meist Gerstensuppe mit Selchkarré gekocht wurde, schliechen sich Jugendliche und Kinder bei den Nachbarn ein um den Suppentopf mit der schmackhaften Speise mit einem Topf zu vertauschen, in dem ein alter Schuh im Wasser schwamm. Zu diesem Anlass wurde das Lied "Ncuei juebia grassa..." geschrieben. Dieses Lieb wird am Umsinnigen Donnerstag theatralisch vorgeführt. Anschließend wird allen Besuchern eine Gerstensuppe zur Verkostung serviert.

Trotz unserer Anstrengungen im Prüfen der Daten übernehmen wir keine Gewähr für die Korrektheit der Informationen und die effektive Abhaltung der Veranstaltung. Informieren Sie sich sicherheitshalber nochmals beim Veranstalter.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Verwandte Themen

  1. St. Christina Hotels und Ferienwohnungen
    Groeden Christina Cirspitze
    Unterkünfte

    St. Christina Hotels und Ferienwohnungen