Gardenissima

Auf der bekannten Seceda-Piste findet alljährlich der längste Riesentorlauf der Dolomiten statt - ein Kräftemessen der besonderen Art, auch für Freizeitsporler.

In Gröden, einem der schönsten Dolomitentäler, wird jedes Jahr die Gardenissima organisiert, ein Event, den Wintersportbegeisterte nicht verpassen sollten! An diesem Tag zeigt nicht nur die Elite des Skirennsports was sie kann, sondern auch Freizeitsportler können beweisen, was sie drauf haben.

Der längste Riesentorlauf der Dolomiten findet auf den Pisten der Seceda Alm statt. Er gehört mit einem Höhenunterschied von 1.033 m (Start: 2.518 m; Ziel: 1.485 m), einer Länge von 6 km und 88 Toren zu den spektakulärsten und anstrengendsten Rennen im Alpenraum.

Zu diesem gelungenen Winterausklang gehören natürlich auch großzügige Preise und verschiedene Rahmenveranstaltungen, die vor und nach dem Rennen für die beste Atmosphäre sorgen. Der Start erfolgt am Morgen, und am Nachmittag werden die Ergebnislisten im Center Iman in St. Christina ausgehängt, wo auch die Preisverteilung erfolgt.

Zudem gibt es da noch eine Besonderheit: eine absolute Herausforderung für jeden Sportler, der die Berge und den Ski- und Radsport gleichermaßen liebt, ist die Kombination mit der Val Gardena Star Bike (bei diesem Marathon mit Start und Ziel in St. Christina ist eine Strecke von 42 km und ein Höhenunterschied von 1.150 m zu bewältigen; er führt nach Monte Pana, schlängelt sich quer durch die Seiseralm, überquert die Saslong-Weltcupabfahrt und säumt die antike Fischburg).

Also, auf was warten Sie: auf zu diesem unvergesslichen Skitag!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Alpenheim
    Hotel

    Hotel Alpenheim

  2. Ansitz Zehentner
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Ansitz Zehentner

  3. Kirchwieserhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Kirchwieserhof

  4. Villa Marta
    Residence

    Villa Marta

  5. Weisses Rössl
    Hotel

    Weisses Rössl

Tipps und weitere Infos